Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2014 in Retz

Vom 27. bis 29. Juni 2014 stand der NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Retz am Programm. Perfekter Sportplatz, perfektes Gerät, perfektes Wetter, was will man mehr? In Bronze erreichten wir eine Zeit von 32,75 und dies fehlerfrei. Anschließend ging es mit voller Konzentration zum Staffellauf. Dieser konnte mit einer Zeit von 52,72 beendet werden. In Silber hatten wir leider einige Schwierigkeiten am 2. Rohr, so verstrich wertvolle Zeit und es gesellten sich auch noch 10 Fehlerpunkte hinzu. 49,39 + 10 und ein Staffellauf von 51,79 rundeten das Ergebnis ab. Bei der Siegerehrung am Sonntag, auf dem Hauptplatz von Retz, wurde verkündet, dass wir den 15. Platz in Bronze erreicht hatten. Somit konnten wir uns auch für den „Fire-Cup 2015“ in Mank qualifizieren. Nach langen und intensiven Vorbereitungen haben wir endlich unser Ziel erreicht. Danke an alle die uns hier unterstützt haben. Wir werden weiter hart trainieren damit wir auch nächstes Jahr eine ähnliche Leistung abrufen können und freuen uns natürlich auf den Fire-Cup, bei dem wir erstmalig dabei sein werden! Wir gratulieren allen Gruppen für die erbrachten Leistungen und freuen uns auf ein Wiedersehen wenn es heißt „Brandobjekt geradeaus,…….“



stoafa_wkg_image

BFLB Neunkirchen in Ternitz

Am 14. Juni 2014 wurde der BFLB Neunkirchen im Stadion Ternitz abgehalten. Bei angenehmen Temperaturen und hervorragenden Bewerbsbahnen wurden Spitzenzeiten gezeigt. Mit 32,38 und einem Staffellauf von 50,86 (416,76) konnten wir uns den 2. Platz im starken Teilnehmerfeld erkämpfen. Der Sieg ging verdient an die FF Trattenbach mit 30,15 und 51,10. In Silber lief es leider nicht so gut, das 2. Rohr hatte mit einer offenen Kupplung und einen schlecht ausgerollten C-Druckschlauch Probleme und so gesellten sich zu der Zeit von 42,96 noch 25 Fehlerpunkte dazu. Endwertung in Silber der 11. Rang. Abschließend organisierte die FF Ternitz-Döppling noch einen Parallelbewerb für 8 geladene Gruppen. Hier siegte Gleichenbach mit einer Topzeit von "29,16". Wir erreichten hier im sehr starken Starterfeld den 6. Platz. Wir gratulieren allen Siegergruppen für die gezeigten Leistungen und der FF Ternitz-Döppling für die Ausrichtung des Bewerbes, der hervorragend organisiert war! Ein Dank auch an das Bewerterteam für die faire Bewertung. Es folgt noch der BLFB in Zillingdorf, bevor wir uns dann beim NÖ-LFLB in Retz wiedersehen.



stoafa_wkg_image

AFLB Aspang in Schlag

Am 07. Juni 2014 sind wir in der Gästewertung beim AFLB Aspang in Schlag an den Start gegangen. Pünktlich zu unserem Bronze Durchgang begann es zu regnen. Ein Sturz beim Aufnehmen der Sauger sorgte gleich für Unsicherheit, 34,82 +20 durch falsches Arbeiten bedeutete den 4. Platz. In Silber stoppte die Uhr bei 45,37 + 5(Schnecke am 2. Rohr) - Endwertung 2. Platz. Wir werden versuchen diese kleinen Unsicherheiten bis zum nächsten Bewerb auszumerzen. Gratulation, an alle Siegergruppen und einen Dank an die Bewerter für die faire Bewertung. Ein herzlicher Dank gilt auch dem Veranstalter für den gut organisierten Bewerb. An dieser Stelle möchten wir auch unseren Freunden aus Gleichenbach gratulieren, die beim anschließenden Parallelbewerb eine Top Zeit von 29,90 zeigten! Alles Gute! Wir sehen uns beim nächsten Bewerb am 14. Juni 2014, Bezirksbewerb Neunkirchen im Stadion Ternitz!



stoafa_wkg_image

AFLB Ternitz in St. Egyden

Am 31. Mai 2014 fuhren wir zum AFLB Ternitz nach St. Egyden am Steinfeld. Aufgrund personellen Problemen konnten wir nur in Bronze antreten. Vielen Dank an dieser Stelle an jene die uns ausgeholfen haben! Mit 43,46 +10 (sprechen während der Bewertung) und einen eher schwachen Staffellauf mit 53,03, sicherten wir uns Überraschend den 1. Platz. Es wurde dennoch gefeiert und wir sind froh, dass wir wenigstens in Bronze an den Start gehen konnten. Einen Dank an den Veranstalter und an die Bewerter, die streng aber fair Ihre Aufgaben erfüllten! Wir werden weiter trainieren und daran arbeiten, damit solche vermeidbaren Fehler nicht wieder passieren! Bis zum nächsten Bewerb am 7. Juni 2014!



stoafa_wkg_image

Vergleichsbewerb in Breitenau

2. Platz beim Vergleich in Breitenau! Gratulation an Maltern zum Sieg und an die WKG Breitenau für die Organisation vom Bewerb!

1.malig ohne Regen ;-)

stoafa_generali